Prüfplakette geprüft DGUV Regel 108-007

Prüfplakette geprüft DGUV Regel 108-007
46,00 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Menge:

Größe:

Farbe:

Material:

  • PR1015
Material: Folie: Hochwertige PVC - Klebefolie Dokumentenfolie: Verhindert Manipulation, wird... mehr
Produktinformationen "Prüfplakette geprüft DGUV Regel 108-007"

Material:
Folie: Hochwertige PVC - Klebefolie
Dokumentenfolie: Verhindert Manipulation, wird beim Ablösen zerstört

Aus BGV und GUV ,wird DGUV
Neues Regelwerk seit dem 01.05.2014

Durch die Fusion der Berufsgenossenschaften mit den öffentlichen Unfallversicherungsträgern ist eine Anpassung des Regelwerkes unerlässlich, um Überschneidungen zu vermeiden und Dopplungen zu bereinigen und vereinheitlichen. Dafür hat die DGUV (Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung) die Schriften in vier Kategorien eingeteilt: DGUV Vorschriften (ab 1), DGUV Regeln (ab 100), DGUV Informationen (ab 200) und DGUV Grundsätze (ab 300).

Prüfplaketten mit der alten Bezeichnung "BGV" oder "GUV" sind weiterhin gültig und müssen nicht ,ausgetauscht oder vernichtet werden. Jedoch sollten Sie als Unternehmen, die nach den betroffenen Anordnungen und Richtlinien prüfen, eine Anpassung der Dokumentation auf die neue Namensgebung erwägen und dadurch Aktualität und Kompetenz zeigen.

Zuletzt angesehen